Domainator Blog

Domainator Blog
privater werbefreier Weblog

Wieder mal die Telekom… am (Internet)ende

November 13th, 2006

Nun ist es so gut wie amtlich. Nach Ron Sommer wird auch wieder der (auch überbezahlte) Spitzenmanager Kai Uwe Ricke seinen Platz an der Spitze des Telekom Konzerns räumen (müssen).

Wenn man mal von den Steinen, die die Regulierungsbehörde der Telekom ständig in den Weg legt, absieht - so bestand auch seine, von Ron Sommer eingeführte, 4-Säulen Strategie außer der Zusammenlegung von Geschäftsfeldern hauptsächlich im Personalabbau. Bei aller sozialer Verantwortung, die der Konzern Deutsche Telekom dabei an den Tag gelegt hat – die Verlagerung von Produktionsprozessen in Billiglohnländer wurde ausgebaut. Die kränkelnde T-Aktie verlangt ihren Tribut.

Jüngstes Beispiel ist die Schließung des Service Desk Standortes Bamberg der IT – Tochter T-Systems in Oberfranken. Rund 120 Arbeitsplätze gehen trotz Protesten von Gewerkschaften und lokaler Politik zum Ende des Jahres 2007 verloren. Neuer Standort zur Leistungserbringung wird Budapest.

Nun soll der von der Tochter T-Mobile kommende Top-Manager Rene Obermann das schlingernde Schiff Deutsche Telekom in sicheres Fahrwasser steuern. Ob das der Telekom bei wegbrechendem Festnetzmarkt und immer wieder neuen Stolpersteinen durch die Regulierungsbehörde gelingt ist fraglich.

Weiterer Personalabbau ist zu befürchten…

Leave a Reply

Name

Mail (never published)

Website