Domainator Blog

Domainator Blog
privater werbefreier Weblog

Linkaufbau über Artikelverzeichnisse

September 2nd, 2007

Linkaufbau über Artikelverzeichnisse ist ja momentan schwer im Trend. Leider ist aber Artikelverzeichnis nicht Artikelverzeichnis. Einige Betreiber bieten durchaus gute Angebote, die mit hohem Pagerank für die Artikel und guter interner Verlinkung glänzen. Jedoch gibt es eine breite Massen von Artikelverzeichnissen, bei denen ein Eintrag nicht lohnt. Auf was sollte man aber achten…

Das Artikelverzeichnis sollte auf einer eigenen URL angelegt sein, keine Subdomains.

Das Artikelverzeichnis sollte über möglichst viele Backlinks verfügen, auch Deeplinks auf die Kategorien oder Artikel sollten vorhanden sein.

Die Navigation für die Kategorien sollte bereits auf der Startseite zu finden sein.

Die Seiten für die einzelnen Kategorien und Artikel sollten “sprechende URL’s” besitzen und keine Parameter enthalten.

Die Artikel sind untereinander verlinkt über zB. Links wie – ähnliche Artikel, oder besser noch dem Titel des Artikels.

Keine ausgehenden Partnerlinks, die den Kategorien und Links in den Artikeln die Linkpower nehmen.

Die eingereichten Artikel werden nicht mit weiteren ausgehenden Links versehen, die mit der Seite des Artikelschreibers nichts zu tun haben.

Keine übermäßige Einbindung von Adsense Anzeigen im Text des Artikels.

Das Artikelverzeichnis akzeptiert nur unique Texte.

Nach diesen Kriterien sollte man Artikelverzeichnisse betrachten, wenn man sie erfolgreich für einen Linkaufbau nutzen will. Da gibt man auch schon mal freiwillig einen Backlink – natürlich zum eigenen Artikel.

Leave a Reply

Name

Mail (never published)

Website